Das sind wir ❤

 

Wir sind Berliner und lieben Berlin. Ob der Heimatkiez, die Liebe zur Musik, der Späti des Vertrauens oder der beste Döner der Stadt - es gibt viele Dinge und Lieblingsorte, die unser Zuhause so einzigartig vielfältig machen. Und genau das ist es, was wir mit unseren Produkten zeigen wollen. Dabei liegen uns die Liebe zum Detail, eine hochwertige Qualität sowie eine faire Produktion ganz besonders am Herzen. Von Spreekindern. Für Spreekinder.


Spreekind #josi

Ein echtes Energiebündel auch ohne Kaffee. Liebt gute Geschichten und glaubt an Happy Ends. Betrachtet ihr Glas stets als halbvoll. Wirft gerne neue Ideen in die Runde, wenn Dinge gerade entschieden sind. Hat das richtige Gespür für knackige Formulierungen und passende Bilder. Weiß, wie die Social Community tickt. Hat immer eine kreative Idee auf Lager. Keeps her friends close, but her iPhone closer.

Aufgabenbereiche: Marketing/PR, Produktmanagement, Maschi und Duc motivieren. CEO.


Spreekind #duc

Hat immer einen Plan in der Hinterhand, oder auch zwei. Findet für jedes knifflige Problem eine Lösung. Macht meistens fünf Dinge gleichzeitig – und die auch noch gut. Behält auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf. Jongliert gerne mit Zahlen. Bei Themen wie Techie und Fashion macht sein Herz Freudensprünge. Der Freund von Maschi. Und der coolste Papa. Keeps his friends close, but his MacBook closer.

Aufgabenbereiche: Webshop, Produktmanagement, für das leibliche Wohl im Team sorgen, Josi und Maschi motivieren. CEO.


Spreekind #maschi

Absolut detailverliebt. Hat immer eine nachhaltige DIY-Idee parat. Nähen ist für sie das schönste Hobby der Welt. Empfindet die Arbeit mit Illustrator als pure Entspannung. Hat einen ziemlich langen Geduldsfaden. Sieht immer den Wald trotz lauter Bäume. Hat zwei grüne Daumen. Die Freundin von Duc. Und die coolste Mama. Keeps her friends close, but her plants closer.

Aufgabenbereiche: Illustration & Grafikdesign, Produktmanagement, Duc und Josi motivieren. CEO.



Unsere Geschichte

Berlin, Frühling 2020, Corona-Lockdown. Hier beginnt unsere Spreekind-Story.

Seit Schulzeiten sind wir Drei bereits beste Freunde, seit Corona auch temporäre Mitbewohner. Irgendwann zwischen dem dritten selbstgebackenen Bananenbrot und der zehnten Runde Mario Kart platzte Josi mit einer Idee heraus: Berlins Lieblingsecken und Besonderheiten als stylische Print-Shirts. Duc und Maschi waren direkt an Bord und nun wurde erst so richtig Gas gegeben – nicht mehr nur auf der Nintendo.

Und hier sind wir. Noch ganz am Anfang, aber bereit, die Kleiderschränke aller Berliner zu erobern.